Umwelt1Unser Umweltprojekt 2008 lautet: Gesunde Ernährung

Ab Mai 2008 lernten die Kinder der dritten Klassen (Bienen und Kängurus) die Ernährungs- pyramide kennen und erfuhren, wie gut es ist, reichlich Obst und Gemüse zu essen. In Gruppen- arbeit haben sie Aufgaben zu den verschiedenen Lebensmittelgruppen bearbeitet, wiezum Beispiel: Fettfleckprobe, Getränke auf Zuckergehalt überprüfen und Zubereiten eines Obstsalates (s. Foto).

 

Ein weiteres wichtiges Thema war der "umweltbewusste Einkauf". So lernten die Kinder, dass jede Saison auch bei uns ihre typischen Früchte- und Gemüsesorten hat. Passend zur Jahreszeit waren wir auf dem Erdbeerfeld und haben anschließend Erdbeerquarkspeise zubereitet.

Zum Abschluss der Einheit wurden die SchülerInnen zu Frühstücksexperten ausgebildet. Zunächst bewerteten sie ihr eigenes Schulfrühstück und konnten für eine ausgewogene Zusammenstellung Pluspunkte sammeln. Danach stellten die Experten ihr Thema den anderen Klassen vor, so dass seitdem alle Kinder unserer Schule immer mal wieder ihr Frühstück bewerten und Punkte für die Klassengemeinschaft sammeln können.  Mit diesem Thema haben wir den Umweltpreis der Samtgemeinde Ostheide 2008 gewonnen.Umwelt2